aplikasi qlone

Wir sind beeindruckt von den 3D-Panoramafotos, die in den letzten Jahren das Internet erobert haben. Aber wussten Sie, dass Sie Ihr Android-Gerät auch als 3D-Scanner verwenden können? Nun, es ist so einfach wie die Verwendung einer App auf Ihrem Smartphone. Dafür muss man kein Geek sein. Es gibt viele verfügbare 3D-Scanner-Apps im Play Store.

Ob für Ihr Geschäft, den persönlichen Gebrauch oder einfach nur zum Spaß, eine 3D-Scanner-App ist jetzt ein echtes Geschäft. Wenn Sie wissen, wie viel ein echter 3D-Scanner kostet, werden Sie beeindruckt sein, wie gut unsere Android-Geräte aktualisiert wurden und wie Entwickler auf solche Innovationen gekommen sind.

Es gibt viele Gründe, warum Sie dies auf Ihrem Smartphone benötigen würden. Wenn Sie ein Verkäufer sind, wäre es für Ihre Käufer viel hilfreicher, Ihre Produkte in 3D anzuzeigen. Das und noch viel mehr.

Nun, wie ich bereits erwähnt habe, müssen Sie nicht technisch versiert sein oder ein teures Gerät kaufen, um dies zu tun. Sie müssen nur eine 3D-Scanner-App herunterladen, mit der Sie ein bestimmtes Objekt in ein 3D-Modell scannen können. Hier sind also die 4 besten 3D-Scanner-Apps für Android-Geräte:

  • Qlone
  • Scann3D
  • 3D-Ersteller
  • Fase

Sind Sie bereit, Ihre Smartphone-Kamera auf die nächste Stufe zu heben? Lesen Sie weiter unten, um mehr über diese Apps zu erfahren.

1. Qlone

Qlone rühmt sich seiner Fähigkeit, ein Modell schnell und einfach zu scannen. Das Objekt kann in verschiedene Arten von Formaten OBJ, STL, PLY, X3D oder sogar als Live-GIF exportiert und über E-Mail, Messaging-Apps oder soziale Medien geteilt werden.

Um diese App zu verwenden, müssen Sie eine Matte drucken, auf der Ihr Modell platziert wird. Es wird von der App bereitgestellt oder Sie finden es auf der Website von Qlone.

Qlone-Projekte können auf fast jede Plattform exportiert werden.
  • Kompatibilität: Android 5.0 und höher
  • App-Größe: 32,24 MB
  • Kosten: Kostenlos (In-App-Käufe)
  • Bewertungsrate: 3+
  • Angeboten von: EyeCue Vision Technologies LTD
bekomm es auf Google Play

2. Scann3D

Diese App schützt das Urheberrecht des Eigentümers, da Bilder ohne die Erlaubnis des Eigentümers nirgendwo hochgeladen werden. Alle erstellten Werke über diese App können direkt auf die des Benutzers hochgeladen werden Sketchfab Konto, bevor es auf Facebook geteilt werden kann.

scann3d-app
Scann3D bietet erstaunliche Photogrammetrie mit Smartphones.
  • Kompatibilität: Android 5.0 und höher
  • App-Größe: 20 MB
  • Kosten: Kostenlos (In-App-Käufe)
  • Bewertungsrate: 3+
  • Angeboten von: SmartMobileVision

3. 3D-Ersteller

Sony ist der Entwickler von 3D Creator. Zuerst wurde es nur für bestimmte Sony-Smartphones zur Verfügung gestellt, aber später wurde es im Google Play Store verfügbar. Diese App hat bei weitem die höchste Bewertung und ist die beliebteste aller 3D-Scanner-Apps im Google Play Store.

3D Creator führt die Benutzer anscheinend durch die Verwendung der App, je nachdem, welche Art von Scanmodi sie verwenden – Selfie, Gesicht, Kopf, Essen und Freiform.

3D-Creator-App
Mit 3D Creator können Sie sogar 3D-Selfies aufnehmen.
  • Kompatibilität: Android 8.0 und höher
  • App-Größe: Variiert je nach Gerät
  • Kosten: Kostenlos (In-App-Käufe)
  • Bewertungsrate: 3+
  • Angeboten von: Sony Mobile Communications
bekomm es auf Google Play

Must Read: 8 beste Scanner-Apps für Android, um vollständig digital zu werden

4. Abschrägung 3D

Wir haben dies als letzte App in dieser Liste gespeichert, weil Sie unter allen anderen 3D-Scanner-Apps, die Sie auf dieser Liste gefunden haben, Fase ist anders. Obwohl ein kostenloses Installationsprogramm bei Google Play verfügbar ist, ist ein zusätzliches externes Gerät oder ein Hardwareclip erforderlich, der in den Audioanschluss Ihres Android-Geräts eingefügt werden sollte, damit Sie Ihr Modell in 3D erfassen können.

Bevel-App
Bevel hat Vorlagen und Hintergründe für 3D-Modelle.
  • Kompatibilität: Android 4.4 und höher
  • App-Größe: Variiert je nach Gerät
  • Kosten: Paket für 69 $ verkauft
  • Bewertungsrate: 3+
  • Angeboten von: Matter & Form
bekomm es auf Google Play

Häufig gestellte Fragen

Kann ich ein Modell auf meinem mobilen Android-Gerät erfassen und später auf dem PC bearbeiten?

Ja. Die Verarbeitung von 3D-Objekten über den PC ergibt ein besseres Ergebnis. Hier ist ein gutes Tutorial auf wie man Scann3D verwendet und bearbeiten Sie Ihr 3D-Modell auf Ihrem PC.

Kann ich mein 3D-Modell mit einer VR-Brille betrachten?

Ja. Laden Sie dazu einfach Ihr 3D-Modell hoch Sketchfab.

Kann ich mein Objekt mit einem 3D-Drucker drucken?

Absolut ja. Das am häufigsten verwendete Format beim 3D-Druck ist STL. Wenn Sie nach einem 3D-Drucker suchen, der nicht zu teuer ist, ist der Mini-3D-Drucker Tiertime UP ein tolles Angebot, um Ihre 3D-Modelle zu drucken.

amazon-kaufen-button-3

Übung macht den Meister

In Anbetracht der Preise echter 3D-Scanner sind diese Apps einen Versuch wert. Sie können nicht nur kostenlos heruntergeladen werden, sondern es ist auch viel einfacher, Ihr 3D-Modell mit diesen Apps auf verschiedenen Websites zu teilen. Es gibt jedoch keine Garantie dafür, dass diese Apps genauso gut funktionieren wie die echten 3D-Scanner.

Aber wenn Sie Ihr Android-Gerät als tragbaren 3D-Scanner verwenden können, ist das überhaupt keine schlechte Idee. Beachten Sie auch, dass die Qualität Ihres Modells und die Art und Weise, wie Sie das Objekt bearbeiten oder verarbeiten, das Ergebnis Ihres 3D-Modells beeinflusst. Wenn Sie also nach dem Ausprobieren dieser Apps schlechte Ergebnisse erzielen, versuchen Sie es einfach erneut. Genau wie bei Instagram-Fotos werden Sie mit der Zeit besser darin.

Vorgestelltes Bild